Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/saufstories

Gratis bloggen bei
myblog.de





The beginning

Ja das ist mal ein BLog rund um Sauf-Stories von mir und meinen Homies....

 

Es gibt ein sogenanntes High-Squad, das aus vollgenden Leute besteht:

Fabian

Rene

Niklaas

David

Patrick

 

Wir kennen uns schon seit einer halben Ewigkeit und verstehen uns alle untereinader super und auf jeder Party auf der wir auftauchen is was los....xD Jaja immer Fun und schon viel erlebt! Das High-Squad wurde mehr oder weniger von Mir (Rene), David, Fabian und Niklaas gegründet. Es fing n vor ~2Jahren bei Fabian an, als Niklaas und David spontan bei Fabian vorbeischauten und mich dann dazu holten....ab dem Wochenende, war es fast regelmäßig bei Fabian zu Hause.

In all der Zeit gab es Leute die dazugestoßen sind, aber dann wieder wegen unstimmigkeiten das HighSquad verlassen haben...

Ja so ist bis jetzt der Kern des Squads geblieben.

Dann gibt es noch Leute mit denen ich auch noch relativ häufig was mache, wenn mal mit dem Hig-Sqaud nichts läuft, dazu gehören:

Pascal, Jelte, Arthur und Jösting. Eigentlich ganz korrekte Leute, doch manchmal wenn sie zuviel getrunken haben werden sie stressig.

 

Yoa viel Spaß dann bei dem Lesen der Stories...

10.2.07 18:12


09.02. - Sit In bei Fabian

Jaaa, also Sabrina hat mich und Fabian gefragt ob wir nicht Bock hätten, mit in Spohler Krug (Disco) zu kommen und Fabian und ich waren nicht abgeneigt und haben zugesagt.

Yoa also haben wir uns zum vorsaufen bei Fabian getroffen.

Es waren anwesend:

Fabian

Sabrina

Igor

Danny

Ich (Rene)

 

Der Tag fing bei mir nicht so gut an (Kopfschmerzen) also hab ich am späten Nachmittag mal ebend 2 Schmerztabletten geschluckt und mit 1Liter Energy runtergespült. Ja so gegen 7 Uhr hieß es für mich dann ab nach Fabian und ich hatte einen starken Bewegungsdrang (vermutlich duch Energy und Schmerztabletten ausgelöst) und die Kopfschmerzen waren auch weg Ja bei Fabian angekommen haben wir uns alle gleich erstmal schöne Mischen klar gemacht und auch immer auf EX weg gehauen. Ich war schon ziemlich schnell gut drauf...Alcohol, Schmerztabletten und Koffein sind eine Bemerkenswerte combination.

Ja gegen 9 Uhr so kamen dann Sabrina und ihr Freund Igor dazu...

Yoa hmm dann musste natürlich erstmal Mary-Jane klar gemacht werden und ich konnte auch nicht nein sagen^^

Und ab da gings mir dann so ziemlich dreckig...von der Umgebung hab ich eigentlich nichts realisiert, ich hab nur die ganze Zeit Halos bekommen und das schon ziemlich erschreckende. Ich dachte die ganze Zeit das der Schrank umkippt und der Fernseher sich immer weiter weg bewegt, dazu kam das ich meine Beine nicht mehr gepürt habe.

Dann wurde mir auch noch schlecht und ich ab auf die Toilette, wo ich auch eine ganze Zeit lang hing. Die anderen sind zwischenzeitlich nach Spohle mit Taxi gefahren, ich bin nicht mehr mit....musste erstmal wieder klar kommen. Dann kam Fabian schon wieder und sagte das da nichts los gewesen sei....Igor, Sabrina und Danny kamen dann auch wohl nochmal wieder, wovon ich aber nicht mehr soviel gecheckt habe, da ich total mit mir selbst beschäftigt auf dem SOfa lag. 

 

Ja Fazit dieses Abends:

Kopfschmerztabletten, Alcohol, Koffin und Rasen sind eine sehr, sehr gefährliche Combination...so ein Horrortrip möchte ich nie wieder haben.

Wenn man aber mal an nichts mehr denken will, eine sehr gute Hilfe :D :D :D

Ansonsten war es mal wieder eine gute Erfahrung was man mit dem Körper alles machen kann xD

 

So yoa das wars, ganz witziger und netter Abend gewesen

 

I'm Out!

10.2.07 18:29


31.12. - Silvester

Yoa also auf Silvester haben wir uns alle Mega gefreut, am Anfang Dezember war schon klar, das das High-Squad zusammen Silvester feiern wird 8-)

Yoa Fabian sagte dann auch das das bei ihm vielleicht klar ginge.

So langes qualvolles warten den ganzen Monat und dann war es soweit...der 28.12. = Knallerverkauf ist angefangen.

David ist dann auch gleich morgens mit Thorsten vorbei gekommen und dann gleich ab nach Hau-Ruck, schön Böller einkaufen.

Yoa wir haben ~60Euro glaub ich für Böller ausgegeben, waren schon eine ganze Menge Böller.

Ich hab dann mal den Alc besorgt:

1 Kasten Becks

1 Flasche Smirnoff Vodka

30 kleine Feiglinge

1 SauerPower

1 GreenPower

1 Bacardi

1 Jim Beam

 

Yoa ~ 70Euro für den Alc ausgegeben.

So Silvester konnte kommen , doch dann ging das bei Fabian leider doch nicht mehr klar und bei mir ging das so kurzfristig auch nicht mehr klar Was jetzt? Hmm David und ich haben uns dann überlegt zusammen nach Sande zu fahren zu Thorsten.

Thorsten sein Nachbar hat eine Silvester Party geschmissen.

David und ich also nach Sande...Kofferraum voll mit Alc und Knallern, sah schon witzig aus:D

In Sande angekommen haben wir erstmal alles abgeladen und vor die Tür gestellt und dann kam auch schon Thorsten runter, aber anstatt uns zu helfen den ganzen Kram nach oben zu schleppen, hielt er es erstmal für wichtiger einen umgekippten Baum zu zersägen xD

Naja oben in Thorsten seiner Wohnung angekommen fingen wir auch gleich schon an zu trinken...es war ~16Uhr :D

Ja 30 Feiglinge, ein paar Bier und die Flasche GreenPower waren schon ziemlich schnell weg. Zwischenzeitlich sind wir dann auch raus gegangen um zu Böllern. Unterwegs lies David einen Luftheuler los, der genau auf eine Frau auf der anderen Straßenseite zuflog...yoa es hätten wohl echt nur noch Centimeter gefehlt und die Frau hätte den voll an Kopp bekommen. WIr haben uns drüber schrottgelacht und sind weiter.

Aufeinmal hält auf der Rechten Seite eine übelst vergammelte Karre auf dem Gehweg, ~10m von uns weg und ausgestiegen sind da so 2 möchtegern Playboys. Diese beiden Typen sind dann erstmal spitz auf uns zu gelaufen, in der Hoffnung ebend kleine Kinder einschüchtern zu können...ja pech gehabt, als sie näher gekommen sind haben sie wohl gesehn das wir nicht so kleine Bubbies sind. Der eine regt sich erstmal auf und meinte wir hätten Böller vor sein Auto geschmissen ( was eh nichts gemacht hätte, bei der Karre wäre es nicht mal aufgefallen, wenn jemand  mit einem Vorschlaghammer draufgehauen hätte ). Wir haben dann gesagt das wir gar keine Böller auf die Straße geschmissen haben, ich hatte schon Feuerzeug in der Hand weil ich das Gefühl hatte, das eine Schlägerei ausbrechen würde....die sind dann aber doch schleunigst schnell wieder weg gefahren. Haben wohl eingesehen das sie gegen uns 3 wohl eher den kürzeren gezogen hätten. Naja wir dann wieder zurück gelaufen...

Ja David war auch schon gut angetrunken, was wohl auch an dem perversen Underberg lag, den er sich ja unbedingt reinziehen musste. Wir beide waren schon gut drauf und sind dann ab nach untern zu Thorstens Nachbar, wo die Party statt fand. Ja da wurden David und ich dann gleich in ein perverses Saufspiel verwickelt, was mich dann auch ziemlich fertig gemacht hat....xD Yoa ich musste dann erstmal wieder klar kommen, also hab ich mich erstmal auf den Balkon gechillt...dann so gegen halb 12 hab ich mich unten auf den Flur gechillt und hab versucht wieder klar zu komm. 12 Uhr habe ich dann irgendwie verpasst...

 

Yoa David und ich sind dann so gegen halb 2 pennen gegangen, ich kam auch voll nicht mehr klar und die anderen sind noch ins Twista gegangen.

Morgens irgendwann kam Thorsten wutendbrannt rein und zerschlug einen Besenstiel, den er als Schlagstock benutzten wollte um irgendwelche damit zu verkloppen xD.....nach einiger Zeit kam er dann aber wieder: die mädelz hatten ihn aufgehalten ^^

 

Yoa alles in allem war das richtig geil, mit ein paar ausnahmen, aber an die musste ich dank dem starken Alcoholkonsum auch nicht mehr denken :D

10.2.07 19:11


06.01. - High-Squad on Tour

Yoo das High-Squad mal wieder on Tour.

Diesmal waren wir in Oldenburg im EX2, da war irgendwie so eine Art Schülertreff der superschlauen oder so ein Kram kP.

Naja Niklaas kannte jedenfalls eine von dene, die das da geschmissen haben.

Niklaas also gefragt ob wir mit dahin kommen können und sie meinte, das das kein Problem ist. Yoa also erstma haben wir uns bei mir getroffen, zum vorsaufen...war ganz witzig.

Fabian wollte erst nicht kommen, weil er nicht so richtig bock hatte.

Niklaas hat ihn dann aber erstmal mit Anrufen terroisiert, solange bis er dann doch gesagt hat das er kommt.

Wir also gewartet und gewartet und Fabian kam nicht, hat ja auch im strömen geregnet. Naja ich mein vadder gefragt ob er uns ebend zum Bahnhof fahren kann und er meinte das wäre kein Problem. Wir also nach draußen und gewartet, das mein vadder in die Hufe kommt. Dann kam Fabian, im strömenden Regen aus Wiefelstede :D....ja das Problem war jetzt, das wir 5 Leute waren, aber nur vier ins Auto passten....also mein Vadder hat sich erstmal aufgeregt das das nicht geht, konnten ihn aber doch überreden. Alle hinten reingequätscht und ab zum Bahnhof.

YOa unterwegs dann ne Flasche Vodka platt gemacht und als wir da ankamen auch gleich als erstes zur Theke und 8 XUXU bestellt :D

 

Ja so ging der Abend dann voran, waren richtig viele gut aussehnde Weiber dabei aber natürlich irgendwie alle so eingebildet...

Naja egal wir immer weiter gebechert und gebechert...irgendwann war Niklaas schon ziemlich voll...yoa also sind wa dann nach Hause.

Wir hatten alle ein bischen zu viel aber Niklaas war mit abstand am vollsten xD

 Im Bus waren wir die einzigsten Yoa ich dann in Rastede raus und David, Patrick und Niklaas weiter nach Hahn.

Niklaas war so voll das er mit Klamotten eingeschlafen ist *lol*

Naja war auf jeden Fall ein richtig, richtig geiler Abend! Müssen sowas auf jeden wiederholen !!!

10.2.07 21:16


20.01. - High-Squad in Wiefelin

Hm yoa am 20.01 war ja in Wiefelstede die Hit-Radio-Antenne-Mega-Party.

In der Zeitung stand das da ~4000 Leute kommen sollten, was aber keiner so richtig glauben wollte, aber es kamen dann doch so viele.

Naja egal wir, das High-Squad sind natürlich da hin.

Ich, Danny, David, Niklaas und Patrick haben sich bei mir zum vorsaufen getroffen...Fabian ist zu Finn saufen gegangen, hat aber gesagt das er auch später zu der Party geht.

Ja dann haben mein Bruder und mein Vadder uns nach Wiefelstede gebracht...

Wir also direkt dahin gelaufen und da war auch schon gut was los um 21 Uhr oda so. Am Eingang war schon die übelst dicke Schlange und gedränge.

Wir also angestellt und dann rein da...alle kommen da so rein ohne Probleme...die übelsten Gestallten werden da so durch gelassen nur bei mir flippt die Secruity-Tante aus...ich werde natürlich gleich erstmal durchsucht als wenn ich ein Terrorist wäre, was mich tierisch aufgeregt hat, da der Typ mir wirklich überall hingefasst hat.

 

Naja egal das konnte die Stimmung auch nicht richtig trüben. Wir also rein und dann gleich zur ersten Bier-Bude, die alle übelst belagert von den ganzen Leute waren. Wir mussten uns erstmal da hin drängeln und als wir dann an der Theke standen mussten wir auch noch übelst lang warten bis wir dran kamen. Haben uns dann irgendwie 15 Charlie und 5 Vodka-O bestellt oder so...ja als wir die dann weg hatten, sind wir dann mal raus...gucken was da so abgeht und da kam uns dann Fabian entgegen, mit Finn und Hendrik. Fabian übelst breit natürlich :D

Wir dann alle raus erstmal pissen und bischen frische Luft schnappen.

Danny hat seine Tasche auch mitgenommen, wo noch eine komplett volle FLasche Moskowskaya drin war, diese Tasche hat er bei uns stehen lassen. Er ist mit Waldemar noch wieder rein. Fabian geht dann ebend pissen und Niklaas schiebt Danny seine Tasche genau so dahin das Fabian draufpissen kann....Fabian wollte aber nicht, hat die Tasche genommen und auf den Boden hinter ihn geschmissen, nicht daran denkend das die Flasche das nicht aushalten könnte. Egal, Danny hats erstmal nicht gecheckt und is mit der Tasche weg gegangen.

Wir sind dann erstma zur Pommesbude die vor dem Zelt stand und Fabian erstmal für jeden der da Stand eine Pommes bestellt, egal ob er die leute kannte oder nicht. Auf der Theke der Pommesbude stand auch noch ein Bier das irgendjemand gehörte...das beschlagnahmte Fabian erstmal für sich.

 

Dann kamen zwei älter Frauen und sagten: '' Oh hier ist das ja schön ruhig, hier stellen wir uns dazu''...Fabian daraufhin erstmal Senf in das ''beschlagnahmte'' Bierglas getan und getrunken. Fast in dem selben Moment kam Danny angelaufen und hat Fabian zusammen geschrien das er ihn zusammenschlagen will wegen seiner Tasche. Die 2 ältern Frauen fühlten sich dann wohl irgendwie nicht mehr so wohl und gingen schnell wieder weg mit einem ängstlichen Gesichtsausdruck...

Naja nachdem wir alle Danny sagten, das wir das mit der Tasche gar nicht waren hat er sich langsam auch wieder beruhigt.

 

Niklaas musste nach Hause weil er am nächsten Tag arbeiten musste...also sind David und Patrick gleich mitgefahrn um Taxigeld zu sparen. Jaja Fabian und ich wollten uns dann auch auf den Weg machen.

Danny hatte sich gerade wieder beruhigt und wollte wieder ins Zelt rein...dann ruft Fabian voll laut: ''ey danny das mit deiner shice Tasche war übrigens icH!!!!!!'' oah lol das konnte nichts gutes heißen.

Danny kam angerannt und wollte Fabian schlagen, hat er dann aber doch nicht, nach langem gelaber.

Ja Fabian und ich also nach Hause....unterwegs haben wir dann noch erstmal bei Lidl 15 Einkaufswagen mitgenommen und quer auf die Starße gestellt. Fabian meinte dann noch die 15 Wagen umzukippen, damit auch ja keiner die wieder so leicht aufheben kann...xD 

 

Ja das war der Abend, kurz aber dennoch witzig! 

10.2.07 21:57


09.07. - Sven W. Geburtstag u. WM Finale

Achja....

Fabian wurde von Sven gefragt, ob er auch zu seiner Geburtstagsfete kommen möchte, gleichzeitig wollten sie das WM Endspiel draußen auf der Terasse sehn und dabei grillen.

Ja Fabian mich gleich in ICQ angeschrieben und gefragt ob ich auch kommen möchte und wie sollte es anders sein, ich habe natürlich zugesagt. So...noch schnell Geld von meiner Mudder geschnorrt und hin da...

Fabian und ich haben uns dann so gegen 16-17Uhr bei der KGS mit Rad getroffen und wollten Lars noch mitnehmen, der kam aber irgendwie nicht also sind wir weiter zu Sven gefahren.

Da angkommen, waren wir auch gleich die ersten...Sven war noch am aufbauen.

Natürlich kamen gleich die Gläser auf den Tisch wo dann auch gleich erstmal vernünftige Mischungen gemacht wurden.

So nach einer Stunde kamen dann auch noch die anderen Leute nach und nach eingetrudelt...Fabian, ich und Lars haben uns gleich an einen Einzeltisch gesetzt, ein wenig abgegrenzt von den anderen. Das aber war egal, denn wir hatten unsere 2 Flaschen Weinbrand und eine Flasche Korn.

Ja die Stimmung wurde immer besser und wir hatten auch alle schon gut einen sitzen. Das WM Endspiel ist zur Nebensache geworden, denn es waren eigenartige Menschen da, die eine Zukunft haben und solche Menschen mögen Fabian und ich nicht so dolle, also galt es sich über diese Leute lustig zu machen. Einer von diesen ''Ach-ich-bin-so-toll-und-habe-eine-Zukunft-Menschen'' viel besonders auf, durch sein gebügeltes und braves aussehn...er hat nichts gesagt und wenn er etwas gesagt hat, konnten wir es nicht verstehen...dann im Alcoholrausch und etwas genervt habe ich gesagt ''Ach guck mal den da drüben kannst du doch in die Tonne drücken''...er saß gerade mal 1 Meter von mir weg...

Aber das alles war egal...die Stimmung wurde immer besser.

Fast keiner schaute mehr das Spiel...entweder unterhielten sich welche oder es lungerten vorne im Vorgarten welche rum.

Da bin ich mit Fabian dann auch erstmal hin und ab dem Zeitpunkt habe ich einige Gedächtnislücken...

Ich weiß nur noch das ich mich erstmal an einer Laterne erleichtern musste und dann habe ich mich vorne im Garten auf einen Stuhl gesetzt, der aber eher als Dekoration gedacht war als zum sitzen.

Irgendwann sagte Fabian mir das er und ein anderer nach Hause wollen. Yoa ich wollte dann auch mal so langsam los, aber irgendwie kam ich nicht richtig los...als ich los fahren wollte, habe ich mich direkt mal hingepackt. Dann weiß ich noch das ich mich bei Ihman (Schlachterrei im Ort) zu pennen gelegt habe. Irgendwann morgens so gegen 4-5 Uhr (es wurde schon hell) bin ich dann wieder aufgewacht und nach Hause gelaufen (Ja gelaufen, das Fahrrad ist irgendwo auf den 100M von Sven zu Ihman vershit gegangen).

Zu Hause angekommen habe ich bemerkt das ich meinen Fahrradschlüssel in der Tasche habe...aber wo ist das Fahrrad??

Keiner wusste wo das Fahrrad abgeblieben ist...egal.

Fabian kam dann 2 Tage später abends um 11 vorbei mit Bier in der Hand :D

WIr sind dann zusammen die Strecke abgelaufen und wo lag das Fahrrad? Hinter Jet (Tankstelle) im Busch!! Gerade mal 20M von Svens Haus entfernt...dann wollt ich damit los fahren aber habe gemerkt das es total im Arsch ist, die Bremsen waren so stark zusammengezogen das sie nicht mehr auseinander gingen...naja irgendwie hab ich es dann doch noch geschafft die Bremsen zu lösen und bin nach Hause....

Achja zum Abschluss: Ich dachte am nächsten Tag doch tatsächlich das Frankreich gewonnen hätte...xD

War ein sehr schöner und gelungener Abend =)

11.2.07 14:06


08.09. - Ellernfest or whoot!

Yaha...das Ellernfest, das wohl beste Fest in Rastede im ganzen Jahr.

Alle haben sich schon lang drauf gefreut und dann wars auch wieder schon soweit.

Vorsaufen war bei mir.

David kam schon um 3 Uhr zu mir und es wurden auch gleich die Gläser auf den Tisch gehieft und mischen klar gemacht, Fabian stieß später dann auch noch zu uns.

Wir hatten dann auch schon gut was weg als wir uns entschieden zum Ellernfest hin zu laufen. Also Rucksack klar gemacht und Flaschen rein (Irgendwie 2 Flaschen Vodka, ne FLasche Korn und was süßes). Es war so gegen 17 Uhr als wir dort ankamen. Wir chillten uns direkt auf die Tribünen, wo auch schon jede Menge kleiner Kinder mit ihren Vodka Flaschen saßen :D

Wir haben dann erstmal unsere Flaschen rausgeholt und aufgestellt, um zu zeigen wie toll wir doch mit unserem ganzen Alcohol sind xD

Fabian trank dann gleich direkt aus der Flasche und hat sich dabei ganz schön die Hose voll gekleckert...xD

Zum Glück kam ein wenig später Jösting vorbei, der gerade mit seinen Hunden spazieren war. Nachdem er einiges von unserem Alc trank bot er Fabian an zu ihm mitzukommen und eine Hose von ihm anzuziehen, damit Fabian nicht den ganzen Abend mit einer vollgesifften Hose durch die Gegend laufen musste :D

David und ich entschieden uns dann wieder zurück zu mir zu laufen, in der Zeit in der Fabian bei Jösting war und die Räder fit zu machen, um dann zum Inder fahren zu können, wo wir noch einen dicken Döner essen wollten. Yoa wir haben es dann auch noch bis zu mir geschafft. Bei mir vor der Haustür merkte David dann, das die Eisteepackung in seinem Rucksack geplatzt ist und der ganze Eistee ausgelaufen ist. Naja haben dann die Flaschen umgelagert in meinen Rucksack. Dann sind wa erstma los zu Tony (Inder) und haben dort erstmal fett einen Döner klar gemacht.

David war irgendwie schon gut drauf und hat immer gerufen das Tony einen Ouzo anschleppen soll^^

Dann im selben Moment liefen die Bubbies vorm Fenster lang. Sie hatten sich gerade beim Inder 4 Pizzen oder so klar gemacht. David und ich kamen aus dem lachen gar nicht mehr raus, was leicht peinlich wurde.

Irgendwann haben wir beide uns wieder eingekriegt und sind wieder ab zum Ellernfest. Fabian und Jösting waren auch schon wieder da. Jösting verschwand zwischenzeitlich wieder. Fabian, David und ich saßen dann eine ganze Zeit (eigent. den ganzen Abend) auf den Tribünen und tranken ordentlich was. Zwischenzeitlich liefen wir auch mal durch das gedränge um abzuchecken wer noch alles so da war. Haben eine ganze Menge Leute getroffen die man so kannte.

So gegen 10-11 Uhr haben wir dann auch Niklaas, Patrick und Jade angetroffen. 

Yoa wir tranken und tranken....David war schon ganz schön voll^^

Irgendwann haben wir uns vor die Kirche auf die Bänke dort gechillt. David hatte schon sogut wie eine komplette Flasche Vodka weg gekloppt. Er war auch schon ziemlich gut drauf, meinte aber noch mehr trinken zu müssen und öffnete die 2te Flasche Vodka...es war keine Cola mehr zur Hand also entschloss sich David kurzer Hand den Vodka pur aus der Flasche zu trinken. Er wollte sich dann hinsetzten und dabei ist die Flasche Vodka kaputt gegangen...5 Min später fragte er uns dann wo die Flasche Vodka abgeblieben ist...jaja er hatte mächtig einen sitzen.

Er hat auch mal ebend ein paar Leute angemacht, die das aber nichts so witzig fanden, naja zu einer Schlägerei ist es dann doch nicht gekommen.

Wir entschieden uns dann noch zu Esso zu gehen um ein bischen Sprit zu kaufen weil wir nichts mehr hatten.

David kam schon gar nicht mehr so gut klar und taumelte ständig von links nach rechts über den kompletten Weg. Bei Esso angekommen, bemerkten wir, das sie bereits zu hatten. Naja also sind wir zurück durch den Wald zum Ellernfest. David fragte Fabian dann ganz entsetzt wo denn seine Hose abgeblieben wäre...ohja der Junge hatte ganz schön ein sitzten war schon richtig krass :D

 
David wollte dann auch los sein Fahrrad holen und ab nach Hause (ein Wunder das er es überhaupt geschafft hat). Ja Fabian, Patrick, Jade, Niklaas und ich sind dann auch nach Haus.

 

Alles in allem ein witziger Abend, besonders für David:D

 

Ich freu mich jetzt schon aufs nächste mal Ellernfest! 

11.2.07 21:48


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung